Zur LSW-Startseite Zur LSW-Startseite Zur Internetseite LRSW.de (Jugend)
 

 
Datenschutz

Impressum

LSW bei Facebook

Meldung vom 26.06.2019:

Briefmarkensammlerverein Worms e.V.:

Zwei Jubiäen werden in Worms zur Kulturnacht gefeiert

Zurück zur Startseite

 

Gleich zwei Jubiläen nimmt der Briefmarkensammlerverein Worms e.V. als Anlass für eine ungewöhnliche Ausstellung im Rahmen der diesjährigen Kulturnacht in Worms.

Themen der Ausstellung werden das 175-jährige Jubiläum des Ludwigsplatzes in der Innenstadt, der im Jahr 1844 auf Weisung von Erbherzog Ludwig III. von Hessen von der Stadt Worms angelegt werden musste.
Das andere Jubiläum fand nicht immer den Gefallen der Bevölkerung 1969 wurden im Rahmen einer Gebietsreform die heutigen Stadtteile Abenheim, Heppenheim, Ibersheim, Pfeddersheim, Rheindürkheim und Wiesoppenheim eingemeindet. Zu beiden Themen wird es einen Einblick in die (Post-)Geschichte geben, die aus den Sammlungen der Mitglieder des Vereins stammen.

Passend zur Ausstellung hat der Briefmarkensammlerverein Worms bei der Post zwei Briefmarken in einer Auflage von jeweils 250 Exemplaren herstellen lassen, die ein historisches Bild des Ludwigsplatzes und die Wappen der Stadtteile zeigen. Zudem wurde ein besonderer Poststempel in Auftrag gegeben, der die Jubiläen würdig. Sowohl Briefmarken als auch Stempel sind vor Ort erhältlich.

Geöffnet ist die Ausstellung während der Kulturnacht am 29.6.2019 von 18-22.00 Uhr im Lincoln-Theater am Obermarkt.


www.Briefmarken-Worms.de

Zurück zur Startseite